Erstattungs- und Rückgabebestimmungen

i. Personalisierte Artikel können nicht zurückgegeben werden. Bitte beachten Sie, dass dies Ihre gesetzlichen Rechte nicht beeinträchtigt.

ii. Wenn eine vollständige Rückerstattung einschließlich der ursprünglichen Lieferkosten gewünscht wird, müssen wir innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Bestellung informiert werden. Die Bestellung muss dann innerhalb von vierzehn (14) Tagen an uns zurückgeschickt werden, nachdem Sie die Rücksendenummer (RMA) und Rücksendeinformationen erhalten haben.

iii. Die Artikel müssen sich in der Originalverpackung befinden, sofern diese Teil der Ware ist (z. B. bei verpackten Waren). Sie sind gesetzlich verpflichtet, die Waren angemessen zu behandeln, solange sie in Ihrem Besitz sind. Wenn Sie dieser Verpflichtung nicht nachkommen, können wir Sie auf Schadenersatz in Höhe von bis zu 25 % des Wertes (Rücknahmegebühr) in Anspruch nehmen. Dies gilt für alle Waren, die zurückgegeben werden.

iv. Computersysteme, die nach den individuellen Wünschen des Kunden angefertigt werden, sind vom Widerrufsrecht nach der Fernabsatzverordnung ausgenommen.

v. Bei Rücksendung unter dem Vorwand eines Meinungswechsels oder wenn kein Grund für die Rücksendung angegeben wird, behalten wir uns das Recht vor, die Erstattung der Versandkosten für die ursprüngliche Bestellung (falls zutreffend) einzubehalten.

vi. Wenn Sie Waren zurücksenden und behaupten, sie seien mangelhaft, werden wir die zurückgesendeten Waren auf den gemeldeten Mangel untersuchen. Wenn die Rücksendung unter dem Vorwand eines Mangels erfolgt und der gemeldete Mangel bei der Überprüfung nicht festgestellt oder reproduziert werden kann, behalten wir uns das Recht vor, die Erstattung der Versandkosten für die ursprüngliche Bestellung (falls zutreffend) einzubehalten. Im Falle eines Mangels werden wir die Ihnen zustehende Rückerstattung so schnell wie möglich vornehmen, in jedem Fall aber innerhalb von dreißig (30) Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihnen per E-Mail bestätigen, dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung für mangelhafte Waren haben.

vii. Wenn eine Erstattung oder Rückerstattung an Sie zu zahlen ist, überweisen wir das Geld mit der gleichen Methode, mit der Sie ursprünglich Ihren Einkauf bezahlt haben. Wenn wir nicht über die ursprüngliche Zahlung erstatten können, werden Sie kontaktiert, um eine Alternative zu vereinbaren.

viii. Wenn Sie es versäumt haben, die Waren angemessen zu behandeln, behalten wir uns das Recht vor, die Rückerstattung zu verweigern und die Waren auf Ihre Kosten zurückzusenden.

ix. Artikel mit einem Display können nicht wegen “toter Pixel” zurückgegeben werden, wenn es 2 oder weniger sind.